top of page

Hilfreiche Übung bei Rückenschmerzen und Verspannung in nur 2 Minuten täglich

Yogaübung

Katze - Kuh


Merkst du manchmal oder häufig Verspannungen im Nacken oder im Rücken? Dann ist diese Übung gut geeignet.


Die Yogaübung "Katze-Kuh" ist eine einfache Bewegungsabfolge, die hilft, den Körper zu dehnen und zu entspannen. Hier ist eine kurze Erklärung:

  1. Beginne in der Vierfüßlerposition, mit Händen und Knien auf dem Boden.

  2. Für die Katzenhaltung: Atme aus und runde deinen Rücken, indem du dein Kinn zur Brust ziehst und deinen Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule ziehst.

  3. Für die Kuhhaltung: Atme ein und senke deinen Bauch, indem du deinen Kopf anhebst und dein Brustbein nach vorne streckst.

  4. Wechsle zwischen Katze und Kuh hin und her, indem du bei jedem Atemzug die Haltung wechselst. Wichtig: langsam & bewusst, geführt von deiner Atmung

  5. Wiederhole diese Bewegungsabfolge einige Male, um deinen Körper zu dehnen und zu entspannen.

Diese Yogaübung ist eine großartige Möglichkeit, um Verspannungen im Rücken zu lösen und den Körper zu beruhigen. Probier sie doch einfach mal aus!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page